Acapella

Sphäron "Excalibur"

Aus dem "klassischem" Sphäron geboren erhebt sich das Excalibur zu neuer Größe und Variabilität. War das Sphäron noch gebunden an ein 12 m² großes Baßhorn, daß mit der Rückwand eine Einheit bildete, so kann das Excalibur leicht in Wohnräumen ab ca. 40 m² integriert werden. Den Part des Baßhornes übernehmen jetzt zwei raumhohe Säulen mit jeweils 4 mächtigen Baßlautsprechern von 15 Zoll (38 cm) Durchmesser.

Dieses Lautsprechersystem kennt keine Grenzen: Schon mit der Leistung von 15 Watt läßt sich alle Art von Musik so plastisch in den Raum stellen, daß jedes Instrument und jeder Interpret in natürlicher Größe erscheint. Diese Lautsprecherskulpturen können aus den leisesten noch wahrnehmbaren Tönen heraus die Musik blitzschnell beschleunigen, vergleichbar vielleicht mit dem Spurt eines Rennwagens.

Ist die Musik zart, so strömen die Töne in sanftem Fluß über die Haut. Wechselt Sie in kraftvolles Fortissimo, trägt eine gewaltige Welle den Zuhörer auf den Gipfel des Genusses.

Technische Daten

Größe 230 x 150 x 130 cm (H x B x T)
Wirkungsgrad 100 dB/1W/1m
Belastbarkeit 100 W; Impuls 1000 W (10 ms)
Notwendige Verstärkerleistung ab 15 W Sinus/4 Ohm
Gewicht 620 kg pro System
Raumgröße ab 40 m²
Preis auf Anfrage
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.