Acapella

Atlas

Acapella hat ein hypersphärische Mitteltonhorn zum ersten Mal in der Poseydon und der Apollon eingesetzt. Diese Hornkonfiguration bietet einen extrem offenen und transparenten Klang ist in einem kleineren Standlautsprecher mit einem schlankes Gehäuse verfügbar, der nur wenig Platz benötigt.

Dieses hochmusikalische Horn wird mit dem Acapella Ionenhochtöner in den oberen Frequenzen ergänzt und erreicht damit ein sehr realistisches homogenes Klangbild.

Das System gibt jede Art von Musik sehr authentisch wieder und hat dabei immer einen geradezu mystischen Zauber.

Technische Daten

Neues hypersphärisches Mitteltonhorn
Übertragungsbereiche
Bass 20 Hz - 350 Hz mit 10" Treibern
Mittelton 350 Hz - 6000 Hz mit 780 mm hypersphärisch MT-Horn
Hochton 6000 Hz - 40 kHz mit TW1
Konstruktion
Bass Bassmodule mit 6 x 10" Treibern
Mittelton hypersphärisches Horn mit 2"-Treiber mit idealer Phasenlage und Rundstrahlverhalten
Hochton Ionenhochtöner mit sphärischem Horn
 
Gesamtübertragungsbereich 20 Hz - 40 kHz
Wirkungsgrad 93 db/1 W/1 m
Impedanz 8 Ohm
Maße (HxBxT) ohne Horn 1600 x 380 x 760 (Angabe in Millimeter)
Maße (HxBxT) mit Horn 1890 x 780 x 940 (Angabe in Millimeter)
Gewicht 140 kg
Preis auf Anfrage
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.